Ein Produkt der mobus 200px

Das Teams G-O 1 gewann das Heimturnier. Foto: zVg

(wk) Am 23. Oktober fand in der Turnhalle Gipf-Oberfrick das traditionelle Faustballturnier statt. Unter strengen Covid-Auflagen hatten sich zwölf Mannschaften für das Turnier gemeldet. Am Eingang wurden dann auch die Zertifikate der Spieler und Besucher kontrolliert, um ein sicheres Turnier spielen zu können.

Gespielt wurde in zwei Gruppen zu je sechs Mannschaften. Der MTV G-O 1 konnte vier der fünf Spiele der Gruppenphase gewinnen und musste sich lediglich Wittnau 1 geschlagen geben. Der MTV G-O 2 konnte leider die Leistungen nicht abrufen und holte lediglich zwei Sätze. Das Platzierungsspiel um Platz 11/12 konnte dann jedoch klar gewonnen werden.
Im Halbfinale traf der MTV G-O 1 auf den TV Herznach 1. Der erste Satz war bis zum Schluss hart umkämpft. Es wurde um jeden einzelnen Ball gekämpft, am Schluss setzte sich G-O 1 mit 20:19 Punkten hauchdünn durch. Der zweite Satz hatte dann etwas weniger Spannung parat und so gewann G-O 1 auch den zweiten Satz und stand somit im Finale. Im zweiten Halbfinale standen sich Wittnau 1 und Wittnau 2 gegenüber. Hier setzte sich der Favorit Wittnau 1 klar durch.
Im Finale ging es dann bis maximal elf Punkte, aber auf zwei Gewinnsätze. In einem umkämpften ersten Satz setzte sich Wittnau 1 klar mit 11:7 durch. G-O 1 machte zu viele Fehler und konnte nicht genügend Druck aufbauen. Im zweiten Satz konnte sich G-O 1 jedoch klar steigern und sich die wenigen Schwächen des Gegners zu Nutze machen und setzte sich mit 11:9 knapp durch.
Der dritte Satz musste also die Entscheidung bringen und war an Spannung nicht zu überbieten. Um jeden Punkt wurde auf beiden Seiten gekämpft. Mit einer fantastischen Teamleistung konnte G-O 1 in Führung gehen und hatte beim Stand von 10:8 Matchball. Wittnau 1 wehrte sich jedoch gekonnt und konnte auch den darauffolgenden Punkt machen. Bei 10:10 ging Wittnau mit 10:11 in Führung und hatte seinerseits einen Matchball. Dieser konnte G-O 1 jedoch ebenfalls abwehren und mit 12:11 sogar wieder selber die Führung übernehmen. Mit einem schön aufgebauten Spielzug konnte G-O 1 den letzten Punkt für sich buchen und gewann das Heimturnier nach 2013 wieder einmal. Herzliche Gratulation an die Mannschaft für ihren tollen Einsatz.

Bild: Das Teams G-O 1 gewann das Heimturnier. Foto: zVg
Bewerten Sie den Artikel:

Suchen

Inserat-Karussell

  • 248442B.jpg
    www.rickae-therapie.ch    rickae_g_86@hotmail.com
  • 250533A.jpg
    www.bachsteffel-home.ch    sabine@bachsteffel-home.ch
  • 250740A.jpg
    www.holzbaurohrer.ch    rohrerholzbau@bluewin.ch
  • 250747A.jpg
      info@pizzeria-lapalma.ch
  • 247964L.jpg
    www.danielauto.ch    info@danielauto.ch
  • 247955V.jpg
    www.winter-transport.ch    info@winter-transport.ch
  • 250750A.jpg
    www.buus.ch  
  • 250375A.jpg
    www.kerstinrichiger.ch    kerstin.richiger@gmx.ch
  • 248865D.jpg
    www.nohair4ever.com    info@nohair4ever
  • 250435B.jpg
    www.kulturstein.ch  
  • 248898D.jpg
      iris.neumeier@bluewin.ch
  • 247671D.jpg
    www.ottos.ch    info@ottos.ch
  • 250548A.jpg
  • 249919A.jpg
    www.emr.ch/therapeut/hansjoerg.spahr    hansjoerg.spahr@bluewin.ch
  • 250593A.jpg
    www.schmid-frick.ch    info@schmid-frick.ch
  • 250694A.jpg
    www.jurapark-aargau.ch    info@jurapark-aargau.ch
  • 249866A.jpg
  • 247591Z.jpg
    www.moebel-brem.ch    info@moebel-brem.ch
  • 247804A.jpg
    www.maya-umzuege.ch/reinigung.html    jasmin-diallo@hotmail.com
  • 247801A.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 250724A.jpg
    www.hego.ch    info@hego.ch
  • 250736A.jpg
    www.therapie-fricktal.ch    praxis@therapie-fricktal.ch
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an