Ein Produkt der mobus 200px

Die IG Velonetz Fricktal hat zahlreiche Forderungen und Pläne. Foto: zVg

(pd) Seit Frühling dieses Jahres hat sich eine IG Velonetz Fricktal formiert, welche ein umfassendes Grundlagenpapier mit Forderung zu einem sicheren und zusammenhängenden Velonetz im Fricktal zusammengetragen hat.

Vertreten in der IG sind Delegierte zahlreicher Fricktaler Velovereine und -clubs, Privatpersonen mit Bezug zu Veloverkehr und politisch engagierte Personen, welche ein sicheres und zusammenhängendes Velonetz im Fricktal fordern. Dabei werden die Bedürfnisse unterschiedlicher Nutzergruppen aufgezeigt und berücksichtigt: Bei der Planung und Umsetzung von Velostrecken ist aus Sicht der IG zu unterscheiden zwischen Freizeit-Veloverkehr, Berufs- und Arbeitsveloverkehr und dem sicheren Velonetz für SchülerInnen. Ebenso verlangt die Zunahme an E-Bikes im täglichen Verkehr deren Berücksichtigung. (Im Jahr 2020 betrug der Anteil der verkauften E-Bikes in der Schweiz 34,1 Prozent vom Gesamtvelomarkt.)
Jede der genannten Nutzergruppen hat andere Bedürfnisse und muss daher in der Gesamtplanung Verkehr berücksichtigt werden. Die IG Velonetz Fricktal fordert im Rahmen des bereits geplanten Mobilitätskonzeptes Fricktal den Ausbau einer Veloschnellstrecke speziell für den Berufsveloverkehr. Teilstücke davon sind bereits vorhanden. Landwirtschafts- und Veloverkehr ist dort wo möglich zu trennen.
Desweiteren wird gefordert, dass auf allen Ebenen (Gemeinden, Kanton) auch bereits bestehende Velowege und -strecken mit nötigen und sicheren Anschlusslösungen versehen werden, dass die Markierungen und Signalisationen optimiert und vereinheitlicht werden.
Sichere Radwege sind schwerpunktmässig innerorts umzusetzen. Aktuell fehlen regionale und überregionale Standards für Velowege. Daher fordert die IG diesbezüglich Empfehlungen für untergeordnete und übergeordnete Velorouten, nicht nur im Fricktal.
Für die IG ist es selbstverständlich, dass mit den Velowegen auch die entsprechende nötige Veloinfrastruktur einhergehen muss.
Bei der Erarbeitung des Forderungspapiers wurde auch über das Fricktal hinaus geblickt. Die Idee der Radschnellstrassen, z.B. vom Wiesental bis nach Lörrach/Basel hat die IG begeistert», hält die IG fest. Es braucht eine «Velo-Schnellstrecke» durch das gesamte Fricktal und diese soll ans Radwegenetz in Deutschland und den Velostrecken angrenzender Kantone anschliessen. «Unsere Forderungen stossen auf offene Ohren, speziell bei der Fachstelle Fuss- und Veloverkehr des Kantons», erläutert Béa Bieber, Grossrätin und Leiterin der IG Velonetz Fricktal. Ebenso steht der Fricktal Regio Planungsverband hinter der Zielsetzung und der Stossrichtung des Papiers und wird die formulierten Forderungen bei der Erarbeitung der Mobilitätsstrategie weiterbearbeiten und sich weiterhin zu diesem Thema mit der IG abstimmen.»
Die IG ist im engen Austausch mit der entsprechenden Verwaltungsabteilung in Aarau. Wichtig erscheint der IG, dass alle Entscheidungsstufen (also auch Gemeinden, die fürs Gemeinde-Velonetz verantwortlich sind) über die Forderungen und die zusammengetragenen Problempunkte informiert sind. Nur so können diese flächendeckend in die zukünftige Planung einfliessen.
80 000 Pendler überqueren täglich die Grenzen im Fricktal, grosse Firmen haben Niederlassungen im jeweils grenznahen Ausland, gegenseitige Freizeit-, Kultur-, Gastro- und Einkaufsbesuche gehören zum Alltag. Béa Bieber: «Mit der wachsenden Mobilität im grenzüberschreitenden Raum ist auch der Ausbau der klimafreundlichen Mobilität für die Zukunft essentiell. Der Ausbau des umweltfreundlichen ÖVs aber auch der Veloverkehr sind wichtige Bestandteile des auch grenzüberschreitenden Verkehrssystems. Dies gilt es bei der Planung von Verkehrswegen auch grenzüberschreitend zu berücksichtigen.»

Bild: Die IG Velonetz Fricktal hat zahlreiche Forderungen und Pläne. Foto: zVg
Bewerten Sie den Artikel:

Suchen

Inserat-Karussell

  • 248442B.jpg
    www.rickae-therapie.ch    rickae_g_86@hotmail.com
  • 250533A.jpg
    www.bachsteffel-home.ch    sabine@bachsteffel-home.ch
  • 250740A.jpg
    www.holzbaurohrer.ch    rohrerholzbau@bluewin.ch
  • 250747A.jpg
      info@pizzeria-lapalma.ch
  • 247964L.jpg
    www.danielauto.ch    info@danielauto.ch
  • 247955V.jpg
    www.winter-transport.ch    info@winter-transport.ch
  • 250750A.jpg
    www.buus.ch  
  • 250375A.jpg
    www.kerstinrichiger.ch    kerstin.richiger@gmx.ch
  • 248865D.jpg
    www.nohair4ever.com    info@nohair4ever
  • 250435B.jpg
    www.kulturstein.ch  
  • 248898D.jpg
      iris.neumeier@bluewin.ch
  • 247671D.jpg
    www.ottos.ch    info@ottos.ch
  • 250548A.jpg
  • 249919A.jpg
    www.emr.ch/therapeut/hansjoerg.spahr    hansjoerg.spahr@bluewin.ch
  • 250593A.jpg
    www.schmid-frick.ch    info@schmid-frick.ch
  • 250694A.jpg
    www.jurapark-aargau.ch    info@jurapark-aargau.ch
  • 249866A.jpg
  • 247591Z.jpg
    www.moebel-brem.ch    info@moebel-brem.ch
  • 247804A.jpg
    www.maya-umzuege.ch/reinigung.html    jasmin-diallo@hotmail.com
  • 247801A.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 250724A.jpg
    www.hego.ch    info@hego.ch
  • 250736A.jpg
    www.therapie-fricktal.ch    praxis@therapie-fricktal.ch
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an