Ein Produkt der mobus 200px

(pol)  Heute Vormittag, kurz vor 11.30 Uhr, kam es auf dem Hinterkirchweg in Reinach BL zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einer Fahrradlenkerin. Die Fahrradlenkerin wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Foto: Polizei AG

(pol) Gestern Abend verlor ein Motorradfahrer in Suhr die Herrschaft über seine Maschine und prallte gegen ein Schaufenster. Er wurde schwer verletzt ins Spital gebracht.

Foto: Polizei AG

(pol) Am Montag meldete ein Anwohner in Aarau, dass es im Keller brennen würde. Das ganze Gebäude sei voller Rauch. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen trotzdem entstand einen erheblichen Sachschaden.

(ots) Am Samstagabend, 12. Juni, ist ein alkoholisierter Rollerfahrer zwischen Hänner und Rotzel zu Fall gekommen und hat sich dabei schwer verletzt.

(ots) Am Samstag, 12. Juni, ist ein Streit wegen eines mutmasslich falsch geparkten Autos in einem Ortsteil von Laufenburg eskaliert.

(ots) Ein mit Leinöl getränkter Lappen hat sich selbst entzündet und am Freitagmittag, 11. Juni, zu einer starken Rauchentwicklung in einem Betriebsgebäude in Laufenburg gesorgt. Die Feuerwehr rückte deshalb gegen 14.35 Uhr an.

Foto: Polizei AG

(pol) In der Nacht auf heute Sonntag krachte ein BMW in eine Kiesmulde, demolierte zwei weitere Fahrzeuge und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Verletzt wurde niemand.

Foto: Polizei BL

(pol) Gestern Samstagnachmittag, kurz nach 17 Uhr, ereignete sich auf dem Flugplatz Dittingen ein Landeunfall eines Segelflugzeuges. Die Besatzung konnte das Flugzeug alleine verlassen.

(ots) Im Rahmen eines Polizeieinsatzes anlässlich der Europameisterschaft im Fussball wurde ein Beamter durch feiernde Fans angesprochen, dass es in der kleinen Gruppe der Feiernden zu einer Bedrohung mit einer Schusswaffe gekommen sei.

(pol) Gestern Donnerstag wurde ein älterer Herr an dessen Wohnort von zwei unbekannten Tätern überfallen. Der Geschädigte wurde dabei mittelschwer verletzt. Die Kantonspolizei sucht Auskunftspersonen.

Das Fahrzeug des betrunkenen Fahrers erlitt bei dem Selbstunfall Totalschaden. Foto: Polizei

(pol) Am Donnerstag, kurz nach dem Mittag, verursachte ein Automobilist einen Selbstunfall. Der Lenker verletzte sich dabei leicht. Wie sich herausstellte, war der Lenker alkoholisiert unterwegs. Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an