Ein Produkt der mobus 200px

Foto: Polizei BL

(pol) Auf der Hauptstrasse in Diepflingen kam es gestern Donnerstagnachmittag um 14 Uhr zu einem aussergewöhnlichen Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt.

(pol) Gestern Abend gegen 18.15 Uhr kam es in Rothenfluh auf dem Reitplatz Heuelschür zu einem tödlichen Reitunfall.

Foto: Polizei BL

(pol) Gestern Donnerstagabend, kurz vor 17.30 Uhr, ereignete sich in der Hauptstrasse in Oltingen eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Der Motorradlenker wurde dabei verletzt.

(pol) Am Mittwochabend, 5. August, ist es in einer Wäscherei in Bad Säckingen zu einem Schwelbrand gekommen. Gegen 18:50 Uhr war die Rauchentwicklung aus dem Gebäude der Rettungsleitstelle gemeldet worden.

(pol) - In Bad Säckingen-Wallbach wurde am Mittwochabend, 5. August, auf einer Strasse absichtlich ein Hindernis errichtet. Eine 53-jährige Fahrradfahrerin war gegen 22:15 Uhr deswegen gestürzt, blieb aber unverletzt.

Foto: Polizei AG

(pol) Stark alkoholisiert verunfallte ein Automobilist gestern in Thalheim. Sein Wagen streifte eine Hauswand und prallte dann gegen eine Mauer. Verletzt wurde niemand.

Foto: Polizei AG

(pol) Ein junger Automobilist kam zwischen Mandach und Villigen mit seinem Auto von der Strasse ab. Beim Befahren einer Linkskurve geriet er nach rechts und prallte in den angrenzenden Wald, unterhalb der Strasse. Der Lenker und der Beifahrer wurden verletzt, ein weiterer Insasse des Unfallfahrzeugs kam ums Leben. Es stand eine grosse Anzahl an Rettungskräften im Einsatz. Die Strasse musste während der Tatbestandsaufnahme für mehrere Stunden gesperrt werden. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Foto: Polizei AG

(pol) Gestern Mittag kam es in Wohlen im Bereich zweier Einmündungen zu einem Unfall mit drei beteiligten Autos. Eine Lenkerin wurde leicht verletzt. Der Blechschaden ist beträchtlich.

Foto: Polizei BL

(pol) Auf der Autobahn A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, ereignete sich gestern Dienstag, kurz nach 17 Uhr eine Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand.

(pol) Ein Autofahrer prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Pfosten einer Lichtsignalanlage. Der 33-jährige Mann blieb unverletzt. 

(pol) Auf einer Quartierstrasse in Habsburg erfasste ein Auto gestern einen Knaben und verletzte ihn mittelschwer. Eine Ambulanz bracht ihn ins Spital.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an